hoehnepresse home
Aktuell
THE LOOK
Cannes 2011
Unter Dir Die Stadt
POLL
Orly
sounds and silence
Bal – Honig
Friedensschlag
Anvil! Die Geschichte einer Freundschaft
Zwischen Himmel
und Erde
Porgy & Me
Dolpo Tulku – Heimkehr in den Himalaya
Seelenvögel
Sturm
Contact High

Service

DVD
BAL - HONIG
VÖ: 25. März 2011
Dolpo Tulku – Heimkehr in den Himalaya
VÖ: 16. Juli 2010
Seelenvögel
VÖ: 3. Juli 2010
Sturm
VÖ: 30. April 2010

Kino
Freiluftkino Friedrichshain
Freiluftkino
Kreuzberg
Freiluftkino
Rehberge

Kontakt

arne höhne presse+öffentlichkeit

Boxhagener Strasse 18
+49 30 29 36 16 16

www.hoehnepresse.de
Mail Arne Höhne
Mail Nicole Kühner

impressum


 
Blue Moon
 
 
  Bildmaterial  
  Presseheft (ca.4 Mb)  
  http://www.blue-moon.cc  
  Termine der Pressevorführungen*  
  * (Passwort erforderlich: bitte unter der Tel.-Nr. 030 - 29 36 16 16 oder per e-Mail an info@hoehnepresse.de anfordern)  

 
  Credits  
  Darsteller: Josef Hader, Viktoria Malektorovych, Detlev W. Buck Buch und Regie Andrea Maria Dusl, 1. Regieassistenz und Casting Klaus Pridnig, Kamera Wolfgang Thaler Kostüme & Make-up Silvia Pernegger, Orginal-Ton Ekkehart Baumung, Schnitt Karina Ressler, Andrea Wagner Line Producer Max Lindner, Produzent Erich Lackner, Herstellungsleitung Klaus Pridnig 1.Aufnahmeleitung Thomas Schüttken Ausstattung Hannes Salat, Filmgeschäftsführung Nicola Hutterer, Filmgeschäftsführung Monika Lendl

Im Verleih von Ventura Filmverleih Filmstart 31.10.2002
 
     
  Zum Film  
  Es ist die Liebe, die Johnny Pichler vom sicheren Westen tief in den Osten Europas treibt. Johnny, der stoische Geldbote, sucht Shirley, eine mysteriöse Blonde, die ihr Glück in Hotelzimmern verloren hat. Dabei findet er nur ihre Zwillingsschwester Jana, die Taxifahrerin, die von ihrer Vergangenheit im ukrainischen Lviv gefangen gehalten wird, und Ignaz, einen gestrandeten Ostdeutschen, der durch den Postkommunismus stolpert.
Ein Spiel von Nähe und Flucht schickt sie alle auf eine Odyssee der Gefühle, ehe über dem Hafen des fernen Odessa der Blaue Mond aufzieht.
Das Filmdebüt von Andrea Maria Dusl ist ein modernes Märchen über die Liebe zwischen Ost und West; ein Roadmovie in jene Länder, die jahrzehntelang vom Eisernen Vorhang verborgen waren

 
  Bildmaterial  
  Durch Anklicken der Links unter dem Miniaturbild können Sie eine gepackte, druckreife Kopie (300 dpi) im JPEG-Format herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung des Bildmaterials ausschließlich im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die Kinoauswertung des Films gestattet ist! Keine Archivierung!


 
 
Motiv 1
zip
Motiv 2
zip
Motiv 3
zip
Motiv 4
zip
Motiv 5
zip
Motiv 6
zip
Motiv 7
zip
Motiv 8
zip
Motiv 9
zip
 
   
  Seitenanfang

 
Take a Look @
Unabhängiger Verleih:
Piffl Medien
www.pifflmedien.de
Unabhängiger Verleih: Ventura Film
www.ventura-film.de
Unabhängiger Verleih:
Arsenal Filmverleih
www.arsenalfilm.de
Unabhängiger Verleih:
Neue Visisonen
www.neuevisionen.de und viele mehr.
Die Website der unabhängigen Kinos in Deutschland:
www.programmkino.de
Der Online-Auftritt von Blickpunkt Film:
www.cinebiz.de
Unabhängiger Verleih:
www.zauberlandfilm.de
Das Arthouse Portal für Film und Kino:
www.kino-zeit.de/
Take an extra Look @
Wenn Ihnen die Filmsache mal fad ist, könnten Sie...
... sich informieren über und spenden an:
Amnesty International
www.amnesty.de/
... Ihre persönliche Öko-Bilanzverbessern und den Atomausstieg durch Auswahl Ihres Strom-anbieters absichern, etwa:
www.lichtblick.de
... sich informieren über und spenden an:
Ärzte ohne Grenzen
www.aerzte-ohne-
grenzen.de
... sich informieren über und spenden an:
Die deutsche Aidshilfe
www.aidshilfe.de
... sich informieren über und spenden an:
Aids-Projekt in der Ukraine
www.connect-plus.org
... sich informieren über und spenden an:
Medico International
www.medico.de
     
Arne Höhne Presse 1999 - 2009
website: stage01